Peter Würl: Kleine Bio-Bibliographie

 
  • Vertreten in über 180 Büchern und etwa
    200 Literaturzeitschriften im deutschsprachigen Raum
  • Ungezählte Lesungen in Büchereien, Rathäusern, Volkshochschulen, Literaturcafés, Jugendtreffs, Altenheimen, Kleinkunstbühnen etc.
  • Mitglied im Bundesverband junger Autorinnen und Autoren, im Verein der SchriftstellerInnen und KünstlerInnen, Wien sowie im Autorenkreis Allgäu
  • Zusammenarbeit mit diversen Musikern und Malern
  • Der Autor ist geschieden und hat zwei Söhne; er arbeitete in der Arbeitstherapie der Forensik des Bezirkskrankenhauses (BKH) Kaufbeuren und ist jetzt im „Unruhestand“
      Peter Würl vor Bild der Teufelsküche
    Peter Würl bei einer Lesung 2015 (Foto Heidi Sanz)
 

Chronologisch geordnet von aktuell bis zur Geburt:

2017

Abend der Begegnung im Matthias Lauber Haus Kaufbeuren, Bezirkskrankenhaus
Blaue Blume Schwaben; Dreifaltigkeitskirche; Thema: Geborgenheit

21.04.2017: Lesung Hexenwahn im Allgäu Heimatverein Kaufbeuren;
Hotel Goldener Hirsch, Kaufbeuren

07.04.2017: Buchvorstellung, Lesung „Die unbekannten Seiten des Allgäus“,
VHS Obergünzburg

April 2017: Herausgabe des dritten Allgäu Bandes von Peter Würl
               „Die unbekannten Seiten des Allgäus"

28.03.2017: Abenteuerliche Allgäu Vergangenheit – Günzach und drumrum, Gemeinde Günzach/Blickpunkt Günzach

18.03.2017: Poetentreff Einladung der Autorenkreise
Germering bei München / Landsberg am Lech / Wattenweiler bei Günzburg /
in der Eigenschaft als Leiter des Literaturforums Autorenkreis Allgäu

TV Anfrage Odeonentertainment München

Vortrag zum Tag des offenen Denkmals; Thema: Macht und Pracht
Schloss Liebenthann

2016

Oktober 2016: Bild und Gedichtband "Baumeinsamkeit";
Gedichte Peter Würl, Bilder Bernd Passauer

16.10.2016: Fünfzigster Jubiläumsabend des Bezirkskrankenhauses, der Blauen Blume Schwaben, des Heinzelmannstiftes und der Dreifaltigkeitskirche; Lesung Peter Würl

15.10.2016: Mitwirkung Kinder Vorlesenacht Kaufbeuren, Rathaus

01.09.2016: Teilnahme, Veröffentlichung Lyrik, Sammelband der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte, München

22.08.2016 Verlagsvertrag Verschenk Calender, éditions trèves Trier

28.06.2016: Lesung beim Tauschring Günztal

30.05.2016: Einladung zur MIR, Miteinander in der Region;
Erlebnismesse im Ostallgäu

10.03.2016: Lesung bei der Hauptversammlung des Heimatvereins Wolfertschwenden

2015

Mitwirkung beim Verschenk Calender 2015, Edition Treves, Trier

Mitwirkung Anthologie Ausgewählte Werke XVII, Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte, München

Diverse Presseartikel über mich und mein neues Buch „Geheimnisvolles Allgäu“ in vielen Zeitungen und Zeitschriften, auch in Innsbruck und Wien

Anerkennungsschreiben der neuen Landrätin des Ostallgäus, Rita Maria Zinnecker, für mein Buch „Geheimnisvolles Allgäu“

Als Anerkennung bekam ich vom Touristikamt Kur und Kultur das neue Heimatbuch von Ottobeuren geschenkt

Zwei vierseitige Berichte über mich im Memminger und Marktoberdorfer Grias Di

Lesung im Rathaus Haldenwang „Geheimnisvolles und wunderliches Allgäu“

Mitwirkung am Abend der Begegnung, Thema Ökumene, des Bezirkskrankenhauses, der blauen Blume Schwaben und der Dreifaltigkeitskirche

Lesung in der Gemeindebibliothek Obergünzburg aus „Geheimnisvolles Allgäu“

Mitwirkung bei dem Jubiläum „25 Jahre Autorenkreis Allgäu“ in Kaufbeuren

Mitwirkung und Lesung „Allgäuer Hirten und Sagenwelt trifft auf heimatlichen Sound“ organisiert von der Bücherei Aitrang

Mitwirkung Dichterlesung 70 Jahre Frieden zum Gedenken an das Ende des 2. Weltkrieges im historischen Rathaussaal Kaufbeuren

Mit meinem Text „Lebensbogen“ in der höchsten Auswahlrunde des Berliner Literaturwettbewerbs

Anfrage vom Bayerischen Fernsehen zur Wiederholung meines Filmes über die Teufelsküche in der Sendung „Aus Schwaben und Altbayern“

Lesung in der Stadtbibliothek Kaufbeuren

Teufelsküchenführung mit dem Tauschring Günztal

Mitwirkung bei der Kaufbeurer Vorlesenacht im Rathaus Kaufbeuren

Mitwirkung am Abend der Begegnung, Thema Brücken bauen, des Bezirkskrankenhauses, der blauen Blume Schwaben und der Dreifaltigkeitskirche

Lesung zur Generalversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Ollarzried

Mitwirkung Anthologie Ausgewählte Werke XVIII, Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte, München

Ganzseitiger Sagenbericht mit mir in der Allgäuer Rundschau

Moderation des Treffens Autorenkreis Allgäu – Landsberger Autorenkreis

Lesungsmitwirkung „Nahe bei Gott“ in der Kirche St. Dominikus in Kaufbeuren

Erscheinen des Fotobands „An der Küste“ mit meinen Texten

Mitwirkung beim Verschenk Calender 2016, Edition Treves, Trier

Mitwirkung am Artikel „Hexenverfolgung im Allgäu“ im Grias Di Marktoberdorf und Kaufbeuren

Lesung in der Buchhandlung Glas in Marktoberdorf „Geheimnisvolles Allgäu“

2014

Mitwirkung beim Verschenk Kalender, Edition Treves, Trier

Feier des zehnjährigen Bestehens des Autorentreffs, mit dem Autorenkreis Landsberg

Mitwirkung beim Poeten Frühsommer in Isny

Veranstaltung im Rahmen der Aktion „Aktive Innenstadt“ Kaufbeuren

Mitwirkung beim vierundvierzigsten und fünfundvierzigsten Abend der Begegnung
des Bezirkskrankenhauses, der Blauen Blume Schwaben und der Dreifaltigkeitskirche,
in Kaufbeuren

Teufelsküche-Führung mit der Zeitschrift „Grias Di“ und Artikel darüber

Mitwirkung an der Anthologie „Mäander“, Wort und Mensch Verlag, Leverkusen

Vortrag „Gänsehautgeschichten“
Evangelisch-lutherische Kirche Obergünzburg

Lesung „Düsteres Allgäu“,
Zusammen mit Peter Suska Zerbes im Diakonischem Werk Kaufbeuren

Erscheinen meines neuen Buches „Geheimnisvolles Allgäu“
in der Edition Allgäu, Verlag Hephaistos, Immenstadt

Mitwirkung bei der langen Lesenacht im Literaturhaus Allgäu, Immenstadt

2013

Abend der Begegnung im Matthias Lauber Haus Kaufbeuren, Thema Farbe

Jurorenpreis 2012 der deutsch-österreichischen Gesellschaft der Lyrikfreunde,
grenzübergreifend vertreten von Wien bis Hamburg

Lesung in der Gemeindebibliothek Obergünzburg zum wunderlichen Allgäu

Anerkennungsschreiben vom Landrat des Ostallgäus und Einladung zur Eröffnung des neuen Innenhofes im Landratsamt

Lesung im Klosterberggarten Kaufbeuren zu Ehren der Dichterin Else Lasker Schüler mit Waltraud Weiß und Ralph und Christiane Borchard aus Wuppertal

Leitung des Literaturaustausches Autorenkreis Allgäu mit dem Autorenkreis Landsberg
in Kaufbeuren

Lesungsmitwirkung Autorenkreis Allgäu zum 225. Geburtstag von Freiherr Joseph von Eichendorff im historischen Sitzungssaal des Rathauses Kaufbeuren

Lesungsmitwirkung des Autorenkreises Allgäu in der Leuteltstube in Neugablonz

Führung des Landsberger Autorenkreises durch das Günztal

Mitwirkung am Verschenk Kalender der Edition Treves Trier

Studiogast bei Radio Allgäu

Textbeitrag im Band 16 der Anthologie der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte

Wiederholung der Eichendorfflesung mit dem Autorenkreis Allgäu im Heinzelmann Stift Kaufbeuren

Lesung zum Thema Wunderliches Allgäu im Generationenhaus Kaufbeuren

Einladung und Mitwirkung beim Poetenfest in Ziertheim bei Dillingen

Führung des Heimatvereins Kaufbeuren durch das Günztal

Mitwirkung bei der Kindervorlesenacht im Rathaus Kaufbeuren

Fernsehauftritt in der Sendung Schwaben und Altbayern zum Geotop Teufelsküche

Abend der Begegnung im Matthias Lauber Haus Kaufbeuren; Thema Impressionen

Mitwirkung bei der Jubiläumsanthologie zum 170. Geburtstag und 100. Todestag von Bertha von Suttner, welche als erste Frau den Friedensnobelpreis bekam

 

2012

Anthologiebeteiligung „Labyrinth“, Wort u. Mensch Verlag Köln

Text in Jokers Gedichtdatenbank

Vorlesenacht im Jordanpark Kaufbeuren

Anthologiebeteiligung „Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte

Teilnahme am Verschenk Calender: edition treves, Trier

36. Abend der Begegnung im Matthias Lauber Haus Kaufbeuren
Thema Sehnsucht

Neues Buch: „Wunderliches Allgäu“, Ursus Verlag, Bad Hindelang

Anthologiebeteiligung „Das Leben, die Liebe, die Natur“, Herausgeberin Helga Helwein, Wien

Drei ausgebuchte Abende in Folge mit wunderlichen Geschichten von hier, aus dem Günztal und der Region, in der Villa Eichenschlößle in Obergünzburg

Abend der Begegnung, Thema Sinnenreich
von der blauen Blume Schwaben, dem Bezirkskrankenhaus und der Dreifaltigkeitskirche, im Matthias Lauber Haus Kaufbeuren

Organisation, Moderation und Lesebeitrag, beim Treffen der Autorengruppe Landsberg und des Autorenkreises Allgäu, im Gasthof Siebentisch in Landsberg

Anthologie „Gedanken Gefühle Erinnerungen“; Hrsg. Helga Helwein

2011

Lesung Cammino Stellare Kaufbeuren; Thema: Begegnung

Vortrag mit Lesung in seiner alten Heimatstadt Geretsried; Stadtmuseum

Abend der Begegnung im Matthias Lauber Haus, Kaufbeuren; Thema: Edelsteinmomente

Artikel über seine Person in der Allgäuer Zeitung: „Schreiben und Leben sollten zusammenpassen“

Vorlesenacht im Jordanpark Kaufbeuren: leider wegen schlechtem Wetter ausgefallen

Literaturforum Autorenkreis Allgäu unter seiner Federführung: zu Gast der Autorenkreis Landsberg

Lesung im Klosterberggarten des Crescentiaklosters Kaufbeuren; Thema: Schöpfung

Literarische Nachtwanderung und Lesung: Volkshochschule Obergünzburg

Lesungsbeteiligung mit dem Autorenkreis Allgäu auf der ersten Kaufbeurer Buchmesse

Anthologie der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte

Teilnahme am Verschenk Calender: edition treves, Trier

Abend der Begegnung im Matthias Lauber Haus, Kaufbeuren; Thema: Jugend

Kinderkulturtag Kaufbeuren; Lesung: Tacky der Pinguin

Mitwirkung und Textbeitrag bei dem Dokumentarfilm: „Die Günz von der Quelle bis zur Mündung“
 

2010

Abend der Begegnung im Matthias-Lauber-Haus, Kaufbeuren; Thema: Glücklich sein

Anthologie der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte

Literarische, heimatkundliche Wanderung durch das Günztal (Volkshochschule)

Teilnahme an der Vorlesenacht im Jordanpark, Kaufbeuren (Kinderschutzbund)

In Jokers Gedichte-Datenbank

Konzertlesung zum 20-jährigen Bestehen des Autorenkreises Allgäu

Anthologie Busenfreundschaften Wort u. Mensch Verlag, Köln

Teilnahme am Verschenk Calender editions treves, Trier

Lesung zum Jahr des Wassers im Klosterberggarten, Kaufbeuren

Abend der Begegnung im Matthias-Lauber-Haus, Kaufbeuren; Thema: Geborgenheit

Anthologie und Lesungsteilnahme „Vom Tautropfen zum Wasserfall“, Stadtsaal Kaufbeuren

Neues Buch: Herz Schmerz – Liebesgedichte; Ursus Verlag, Bad Hindelang
 

2009

Lesung cammino stellare Kaufbeuren

Lesung im Literaturhaus Allgäu in Immenstadt

Im 25sten Jubiläumsband des Verschenk Calenders éditions trèves in Trier

Im neuen Anthologieband der Bibliothek Deutschsprachige Gedichte

Diverse Lesungen in seinem Heimatort Obergünzburg

Lesungsteilnahme beim Festival der Vielfalt, Rathaussaal Kaufbeuren

Anthologieteilnahme „Sterne über dem Allgäu“ und Vorstellungsteilnahme des Buches im Literaturhaus Allgäu

Anthologieteilnahme „Ein Netz von Wegen“ – Literaturpodium

Anthologieteilnahme „Versöhnung“ – Wort u. Mensch Verlag, Köln

Einundzwanzigster, zweiundzwanzister, dreiundzwanzister, vierundzwanzister und fünfundzwanzister Abend der Begegnung im Matthias-Lauber-Haus in Kaufbeuren, vom Bezirkskrankenhaus, blauer Blume Schwaben und der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren

Lesungsteilnahme in St. Dominikus, älteste Kirche in Kaufbeuren

Mein Text „Jetzt“ ins Englische übersetzt unter dem Titel „time“ auf der Website der französischen Filmikone Catherine Deneuve

Lesung im Künstlerforum Freiraum in Kaufbeuren

Lesung mit dem Autorenkreis Allgäu im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Buchloe zum Tag der Frau

Lesung im Kunsthandwerkhaus in Kaufbeuren
 

2008

Abend der Begegnung Thema: Lebensfreude
Matthias Lauber Haus, Kaufbeuren

Beteiligung Hörbuch „Gemeinsam unterwegs“

Teilnahme Fastenveranstaltung „Hören, was die Steine sagen“
Thomaskirche Kaufbeuren

Juror beim internationalen Literaturwettbewerb der Stadt Kaufbeuren des Bezirks Schwaben sowie des Verlages Künstlernische München

Anthologie „Allgäuer Lügenmärchen“ Lesungsteilnahme an der Präsentation in Bad Hindelang

Gedichtvertonungen meiner Texte sowie Übersetzungen ins Englische für die Musiklabels myspace musik
abrufbar: www.myspace.com/vadriggad und www.myspace.com/veicherl

Höchste Auswahlrunde des Literaturwettbewerbes „Besinnung und Trauer“ sowie in der Anthologie dazu

Anthologie der Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte

Lesung mit der Verlegerin Waltraud Weiß im Libresso in Köln

Anthologieteilnahme des Buches „Futsch und weg“ vom Wort und Mensch Verlag Köln

Teilnahme am fünfundzwanzigsten Jubiläumsverschenkkalender éditions trèves Trier

Lesung Thema Bewegung: Matthias Lauber Haus Kaufbeuren

2007

Poetry Clips verfilmte Gedichte der Universität Münster, mit einem Beitrag von mir.
Von Erich Fried, Erich Kästner, Heinz Erhardt, Hermann Hesse, Peter Würl, Hilde Domin, Gottfried Benn, Rainer Maria Rilke, Eugen Gomringer, Joseph von Eichendorff, Oskar Loerke und Kurt Tucholsky .

Teilnahme Lesung: „Blätterreigen“ in der Stadtbücherei Kaufbeuren.
Teilnahme Lesung: „Freundschaft“ vom Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren und Blaue Blume Schwaben.
Teilnahme Lesung: „Frauen heute, Frauen im Wandel der Zeit“ zum zweihundertsten Todestag von Sophie la Roche.
Anthologieteilnahme: „Bücher, mein Lebenselexier“ Wort und Mensch Verlag Köln.
Anthologieteilnahme: „Eine Rose für Sophie“zu Ehren von Sophie la Roche, Bauer Verlag Thalhofen.
Anthologieteilnahme: „Gottesbild Frau“ Wort und Mensch Verlag Köln.
Teilnahme Lesung: „Seelenwege gemeinsam unterwegs“ im Rahmen der Kulturexpedition Ostallgäu.
Mitarbeit an der CD: „Gemeinsam unterwegs“ zum Kunstprojekt der Stadt und des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren.
Einladung als Hauptautor zum Dichterfrühstück der Literaturbühne in Sayn bei Koblenz.
Beitrag im Seniorenratgeber der Apotheken, Thema „Ansichtssache“, Auflage 2 Mio.
Teilnahme Lesung: „Lebensfreude“ vom Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren und Blauer Blume Schwaben.
Anthologieteilnahme: „Weihnachten wie es früher war“ Ursus Verlag Bad Hindelang

2006

Buchvorstellung Literaturportal Allgäu
Autorenporträt Peter Würl im Regionalportal Allgäu
Teilnahme an der Anthologie "Ferien vom Ich" Wort und Mensch Verlag Köln
Lesungsteilnahme Literaturlandschaften Bayerns
Lesungsteilnahme "Miteinander unterwegs" vom Bezirkskrankenhaus und
Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren sowie BLAUE BLUME SCHWABEN im Matthias Lauber Haus Kaufbeuren
Anthologieteilnahme und Buchpräsentation "Heimat wo jede Sprache vom Herzen verstanden wird" im Rathaus Kaufbeuren

2005

Wegen meiner Gallenoperation fiel die Lesung Gedankenstriche" an der Universität Augsburg aus.
Lesungsteilnahme "Geheimnis Frau" Stadtbibliothek Kaufbeuren
Lesungsteilnahme an den Lesungen "Freiheit" und "Dankbarkeit" vom Bezirkskrankenhaus und Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren sowie BLAUE BLUME SCHWABEN im Matthias Lauber Haus Kaufbeuren
Lesungsteilnahme zum Thema "Heimat" anlässlich des 150sten Geburtstags von Ludwig Ganghofer in dessen Arbeitszimmer bei der Ganghofer Ausstellung im Kunsthaus Kaufbeuren
Lesungsteilnahme "Kehrseite eines Klischees" zum Ganghofer Jahr im Kunsthaus Kaufbeuren
Lesung "Seelenwelten" zur Ausstellungseröffnung der Bilder von Romy Schuh in Bad Hindelang
Anthologiebeitrag Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte München
Teilnahme an der Anthologie "Wintermärchen aus dem Allgäu" und Lesung daraus in der Buchhandlung Glas in Marktoberdorf
Eintrag in die Künstlerkartei des Kulturbüros Ostallgäu

2004

Lesung zur Ausstellung „Winter Gesichter Masken“, Matthias Lauber Haus, Kaufbeuren;
Teilnahme am einzigen Poetry Slam im Allgäu im Klecks in Kempten;
Lesung Werkstattausstellung Hauprechts;
Lesung „Lebenszeichen“ mit Roswitha Hofmann, Buchhandlung Glas, Marktoberdorf;
Teilnahme an der internationalen Anthologie Cappricio 3 Advance Publikationen;
Teilnahme an der bayernweiten Literaturaktion „Literaturlandschaften Bayerns“, gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst;
Anthologie „Am Ufer der Träume“ von Kristine Allert Wybranietz im Wilhelm Heyne Verlag, München;
Lesungsteilnahme Ausstellung „Brücken bauen“ der Blauen Blume Schwaben des Bezirkskrankenhauses und der Dreifaltigkeitskirche in Kaufbeuren
Referent internationales Autorentreffen von Kristiane Allert Wybranietz

2003

Matinee der Edition Wendepunkt Weiden sowie im Kunst-Kalenderbuch 2003, Ausstellung, Lesung im Matthias Lauber Haus, Kaufbeuren;
Moderationm „Kaleidoskop der Gefühle“, Autorenkreis Allgäu, VHS Kaufbeuren;
Lesung zur Einweihung der Forensik des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren;
Erscheinung des Buches: „Liebesgedichte an Sackgassen“
Teilnahme „Let's come together“, literarisch musikalischer Konfekt zum Jahr der Behinderten im Podium Kaufbeuren;
Lesung im Café Biermühle in Wolfratshausen

2002

Diverse Lesungen im Allgäuer Raum,
Moderation zum Thema 'Maskerade', Autorenkreis Allgäu, VHS Kaufbeuren;
Juror des Vorlesewettbewerbs der Schulen des Landkreises Ostallgäu;
Buchvorstellung des Buches: „Schön bist du Fremder“, mit der Verlegerin Waltraud Weiß aus Köln im Hotel Alte Post in Memmingen

2001

Preisträger beim Gedichtwettbewerb der Nationalbibliothek des des deutschsprachigen Gedichtes
Lesung im Gobelinsaal des Schlosses von Fürst Sayn zu Wittgenstein in Sayn am Rhein

2000

Aufnahme in das Deutsche Schriftstellerlexikon, unter anderem Lesungen vor dem Poesieautomat von Hans Magnus Enzensberger
Lesung Lebenssplitter II, Jugendzentrum Kaufbeuren
Lesung im Rathaussaal in Obergünzburg
Vernissage-Lesung in der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren

1999 

Erscheinen zweier Hörbücher aufgenommen im Digiton Studio, Musik Manfred Würzner
Aufnahme unter die Persönlichkeiten der Literatur und Kunst in der neuen Chronik seiner alten Heimatstadt Geretsried

1995

bis heute Mitwirkung am Programm der internationalen Autorentreffen von Kristiane Allert Wybranietz, Niedersachsen

1994

Mitwirkung Obergünzburger Kleinkunstbühne,
Lesung Festsaal Schwäbisches Bildungszentrum Irsee,
Dritte Buchveröffentlichung „Luftwurzeln“ mit Ursula Klee

1993

Anthologiepreis „Pegasus Ötigheim“,
Lesungsgast bei Kultur Ruhr Stadtbibliothek Essen

1992

Zweite Buchveröffentlichung „Gratwanderungen“ im Kasskara Verlag, Norderstedt bei Hamburg

1991

Erste eigene Buchveröffentlichung „Persönlich betroffen„
Gedichte und Bilder mit dem Fotografen Klaus Frauenholz im 'Verlag an der Säge', Blöcktach

1989

Gründungsmitglied des Kulturvereins Oikos

1981

Lesungen Singats der techn.Uni München,
in diversen Jugendzentren Literaturcafes und Kleinkunstbühnen in München

1979

Beitritt Künstlergruppe Schwarzmaler,
Redaktionsmitarbeit der satirischen Zeitschrift Marktgeschlerf“

1946

geb. 20. Mai Tachau, Tschechien